Die Glasschiebetür ist inzwischen eine sehr gern verwendete Türform.

 

Seit dem das Einscheibensicherheitsglas (ESG) in so vielfältiger Form den Glasmarkt erobert hat, sind Glasschiebetüren auch ohne eine optisch störende Rahmeneinfassung gefahrlos verwendbar.

Deshalb bezeichnet man Sie auch als Ganzglasschiebetür

 

Die vielen Gestaltungsmöglichkeiten und die immer weiter wachsende Wohnkultur mit Glas, sind Gründe für die häufige Verwendung der Glasschiebetüren.

 

Ein zusätzlicher Raumgewinn ist oft ein gewünschter Nebeneffekt.

 

Gern beraten wir Sie über die verschiedenen Türmodelle, deren Einsatzmöglichkeiten und die richtige Auswahl des Zubehörs.

Zubehör: Griffschale - Montage an Glasrand für versenkte Glasschiebetüren
Zubehör: Griffschale - Montage an Glasrand für versenkte Glasschiebetüren

Besuchen Sie auch www.die-glasschiebetuer.de

 

Dort finden Sie auch Produktbeispiele und Kundenreferenzen.